Boule spielen beim TCO

Der neue Boule-ChefIn den nächsten 2 Wochen soll der Boule Platz wiederhergestellt werden.
Wer Interesse am Boule-Spiel hat kann sich an Gerd Wilbois wenden. Gerd kümmert sich zukünftig um alle Belange rund ums Boule spielen in unserem Verein. Um die vorherige Platzaufbereitung kümmern sich Alfons Blass und Gerd Wilbois. Wer gerne mit anpacken möchte bei der Platzsanierung kann sich  an diese Beiden, oder aber auch an Paul Stach wenden.

Gut gearbeitet! Danke an die Helfer!

Am 30.03. konnten wir Dank der fleißigen Helfer alle vorgenommenen Arbeiten erledigen und unsere Tennisanlage einschließlich der Plätze für die kommende Spielsaison vorbereiten.
Wir möchten uns an dieser Stelle bei allen Helfern bedanken!

Der Platz wird abgezogen
Die fleißigen Helfer beim Abziehen des Platzes

Fleißige Helfer
Alles muss weg! Das Laub wird entfernt.

die verdiente Pause
Nach getaner Arbeit gab es dann heißes vom Grill!

TCO erneut Gold-Verein des Jahres

Dem Tennisclub Orscholz ist für seine herausragenden Verdienste in der Verbands- und Vereinsentwicklung vom Saarländischen Tennisbund am 26. März 2019 erneut die Ehren-Urkunde mit dem Prädikat „Gold-Verein des Jahres“ verliehen worden.
Die Auszeichnung bestätigt die Leistungen und Erfolge des Tennisclub Orscholz, würdigt das Ehrenamt und besonders die erfolgreiche Jugendarbeit.

Urkunde

Am 30.3.2019 Arbeitsdienst Tennisanlage

Arbeiter mit Helm

Wir krempeln die Ärmel hoch! Jede Hand wird gebraucht!
Wir beginnen mit den Arbeiten am Samstag, 30. März um 09.00 Uhr.
Für jeden Helfer werden Lieblingsarbeiten angeboten.
Wie immer gibt es viel zu tun!
Unter anderem: Bretter und Verbundsteine entfernen und lagern, Laub und Astwerk entfernen und die Plätze anschließend walzen.

Auf der Anlage  müssen Laub von den Wegen und Plätzen entfernt werden. Des Weiteren müssen wir den Zaun reparieren, rund um die Plätze am Zaun hacken, Unkraut und Bewuchs entfernen, die Rasenflächen ebnen, Maulwurfshügel egalisieren und den Boule Platz herrichten.
Wie immer ist auch für Essen und Getränke gesorgt!

Nachlese zur Winterwanderung 2019

Bei frühlingshaftem Wetter fand sich eine 30-köpfige Wandergruppe am Clubhaus des Tennisclub Orscholz. Nach einer kleinen „feuchten Einstimmung“ ging es um 11.30 Uhr auf die Strecke.
Von der Tennisanlage führte uns der Weg durch die Brunnenstraße Richtung Friedhof, danach wanderten wir Richtung Cloef, an der Straußenfarm vorbei und querten das Brückchen.
Von der Cloef aus hatten wir wetterbedingt eine tolle Fernsicht auf das Saartal.
Winterwanderung 2019 - Cloef
Winterwanderung 2019 - kleine RastAn der kleinen Cloef.  Legten wir eine kleine Paus ein, bevor wir auf den Hunsrückhöhensteig Richtung Boddemsweg unterwegs waren. Bei der anschließenden Rast an den 2 Weihern zwischen Orscholz und der Weißen Mark stärkten wir uns für die weitere Wegstrecke.

Wir querten die L177 und wanderten fast parallel zur Eichenlaubstraße in Richtung Weiten. Winterwanderung - GruppenfotoAm Kapellchen in Weiten bogen wir links ab, der weitere Weg führte uns hinunter ins schöne Leukbachtal. Nach ca. 1 km nahmen wir die größte Herausforderung der Wanderung auf uns, bergauf in Richtung Bildstock/Leukbachtal. Von dort ging es gemütlich zur Tennisanlage.

Nach Erreichen des Zielpunktes „Clubhaus“ konnten wir noch einige Zeit die Sonne genießen.

Zum Abschluss servierten wir traditionell „Flieten“

Winterwanderung 2019

Liebe Tennisfreunde!
WinterwanderungDer Termin für unsere diesjährige Winterwanderung steht. Wir treffen uns am 17.02.2019 um 10:30 Uhr im Clubheim.
Start ist 11:00 Uhr ab Clubheim.
Die geplante Strecke könnt ihr euch hier ansehen.
Wegen der kühlen Witterung werden wir unterwegs keine Station aufbauen, machen allerdings eine kleine Rast (Schnäpschen- und Sektpause).
Im Clubheim werden nach Beendigung der Wanderung wieder leckere Flieten zubereitet. Anmeldung für die Wanderung ist erforderlich!
Sollte uns das Wetter einen Streich spielen entfällt die Wanderung und wir machen nur das Flietenessen (Zeiten unverändert, also 10:30 bis 11:00 Uhr Treffen).

Hier geht’s zur Anmeldung

SaarLorLux-Hobby-Tour 2019

Logo STBFür die Spielsaison 2019 wird vom Saarländischen Tennisbund wieder eine „Hobbyrunde“ angeboten. Gespielt wird in zwei Altersgruppen:
1. AK: 19 – 55 Jahre
2. AK: 55 Jahre plus
und in den Kategorien: Damen, Herren und Mixed (alles 4er Mannschaften).
Gespielt wird in der Woche, empfohlener Spielbeginn ist 17:00 Uhr. Spielberechtigt sind alle Spieler mit LK 18 – LK 23, aber auch Spieler ohne LK (wird bei Meldung zugeteilt).
Die Hobbyrunde steht für Spass am Sport und Spiel, Geselligkeit und Freundschaft, der Leistungsgedanke rückt eher in den Hintergrund. Sie ist also eine gute Alternative für Spieler die gerne einen Einstieg in den Mannschaftssport versuchen möchten und für diejenigen, die nicht mehr in der Medenrunde aufschlagen wollen.
Interesse? Mehr Information dazu gibt’s von  Oliver Schwindt unter der Telefonnummer 0176-24351313